Japanischer Schmiedehammer TMJ 40

Schmiedehammer TMJ 40

Dieser Schmiedehammer ist aus einem unlegierten Werkzeugstahl (1.1730) gefertigt. Es handelt sich bei diesem Stahl um einen Schalenhärter mit harter Oberfläche und zähem Kern – er wird besonders im 

Werkzeugbau eingesetzt.

 

Die runde Hammerbahn wurde selektiv gehärtet und angelassen; sie ist leicht ballig (7° auf Support) und die Kante wurde 45° gebrochen.

Durch das selektive Härten der Schlagbahn, bleibt das Hammerhaus weich, was beim Schmieden unerlässlich ist.

 

Die Gesamtlänge des Hammerkopfes beträgt ca. 140 mm.

Das Kopfgewicht des Hammers beträgt ca. 1,3 Kg. Der Stiel ist aus Eschenholz und wurde angepasst. Für den Keil benutzen wir Mahagoni-Holz. Zusätzlich wurde der Mahagoni-Keil mit Holzleim eingeklebt.

 

Wie es sich für einen Werkzeugbauer gehört, der etwas auf sich hält – trägt der Schmiedehammer unser 

Schmiedezeichen!

 

 

Datenblatt:

 

- Material: C45W (1.1730)

- Länge: ca. 140 mm (Gesamtlänge Hammerkopf)

- Gewicht: ca. 1,3 Kg (Kopfgewicht)

Schmiedehammer TMJ40

49,45 €

29,09 € / kg
  • 1,7 kg
  • leider ausverkauft


Fa. ThoMi GbR

Lohbachstr. 4

66687 Wadern

 

Tel.: 06871 / 9201566

Fax.: 06871/9203154